Sanierung Salier Gymnasium, Waiblingen

Salier Gymnasium – Beratende Ingenieure Esslingen

Projektbeschreibung

Sanierung im laufenden Schulbetrieb mit Interimsgebäude.

Haustechnik

  • Anschluss an eine Nahwärmeversorgung,
  • Gesamtwärmebedarf 470 kW
  • Be- und Entlüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung für innenliegende Räume 2000 m³/h
  • Fachklassentracht 6200m³/h
  • MSR-Anlage in DDC-Technik
  • Erneuerung der gesamten Trinkwasserinstallation
  • Schadstoffsanierung

Referenzen

DZNE

Neubau Universität: Deutsches Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen, Tübingen

Bildung
Neubau Interfakultäres Institut für Biochemie

Neubau Universität – Interfakultäres Institut für Biochemie, Tübingen

Bildung
Neubau Universität – Interfakultäres Institut für Biochemie, Tübingen
Menü

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen